Kurznavigationsmenü :

  1. Zum Inhalt
  2. Zum Menü Hauptpunkte
  3. Zur Suchfunktion
  4. Zur Hilfe
  5. Zu den Modulen
  6. Zur Liste der Tastaturkürzel

Hilfe :

  1. Sanofi in der Welt |
     
  2. Unsere Websites |
     
  3. Group Websites |
     
  4. BestellCenter |
  5. Kontakt |
  6. Sitemap |
  7. Hilfe
  1. RSS
  2. Schriftgröße

    Reduzieren Erhöhen  
 
 

Presse

Inhalt :

Sanofi zeichnet innovativste Krankenhausapotheke aus

Frankfurt

17. Mai 2017

Siegerprojekt verbessert die Zusammenarbeit von Medizinern und Pharmazeuten

Frankfurt, 12. Mai 2017 – Der ADKA-Innovationspreis 2017 im Bereich Klinische Pharmazie  gestiftet von Sanofi geht an Sindy Barke-Burjanko, Leiterin der Krankenhausapotheke des Kreiskrankenhauses Freiberg gGmbH. Der Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V. verleiht die mit 7.500 Euro dotierte Auszeichnung anlässlich seines des 42. Wissenschaftlichen Kongresses in Würzburg.

Die Preisträgerin konnte in ihrer Arbeit „Interdisziplinäres Konzept zur Optimierung der pharmazeutischen Ausbildung und zur Verbesserung der Zusammenarbeit von Medizinern und Pharmazeuten“ zwei wesentliche Kriterien der Klinischen Pharmazie miteinander verbinden. Dieses im Kreiskrankenhaus etablierte Ausbildungskonzept verbessert den Praxisbezug des Studienganges Pharmazie und schafft bereits frühzeitig Grundlagen für eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen den beiden Berufsgruppen Arzt und Apotheker.

Die Pharmazeuten im Praktikum repräsentieren als Mitglied des therapeutischen Teams die Apotheke auf den Stationen. In der Diskussion mit den ärztlichen Kollegen über medikamentöse Verordnungen leisten sie damit einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit.

Mit diesem Konzept konnte die Preisträgerin mit ihrem Team nachweisen,  dass nicht nur große Krankenhausapotheken einen wichtigen Beitrag zu Lehre und Ausbildung leisten können. Gleichzeitig konnte sich die Freiberger Krankenhausapotheke mit diesem Konzept als Ausbildungsapotheke etablieren und sich zu einer gefragten Ausbildungsstätte für angehende Diplomanden entwickeln.

„Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass der Innovationspreis an das Freiberger Team geht. Mit ihrem interdisziplinären Ansatz wurde eine weitere Lücke in der praxisnahen Ausbildung von Pharmazeuten geschlossen werden“,  sagt Frank Koch, der den Preis stellvertretend für Sanofi überreichte.

Über den Innovationspreis für Krankenhausapotheker

Die Sanofi-Aventis Deutschland GmbH unterstützt als forschendes Pharmaunternehmen mit dem Innovationspreis Projekte für eine verbesserte patientenorientierte Arzneimittelversorgung und fördert die innovativen Aktivitäten der Krankenhausapotheker als Kompetenzzentrum der Pharmakotherapie. Der Preis wurde in diesem Jahr zum 15. Mal verliehen.

Über die Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Sanofi ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen, das therapeutische Lösungen erforscht, entwickelt und vermarktet, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Patienten. Sanofi ist in fünf globalen Business Units organisiert: Diabetes und Herzkreislauferkrankungen, General Medicines und Schwellenländer, Sanofi Genzyme, Sanofi Pasteur und Consumer Healthcare. Sanofi ist an den Börsen von Paris (EURONEXT: SAN) und New York (NYSE: SNY) notiert.

Kontakt:

Unternehmenskommunikation
Martina Wolters
Tel.: + (49) 30 – 2575 – 2664
presse@sanofi.com