Kurznavigationsmenü :

  1. Zum Inhalt
  2. Zum Menü Hauptpunkte
  3. Zur Suchfunktion
  4. Zur Hilfe
  5. Zu den Modulen
  6. Zur Liste der Tastaturkürzel

Diese Website verwendet Cookies, z.B. um Inhalte zu personalisieren. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Details zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung.
ImpressumKontaktNutzungsbedingungen

SCHLIESSEN

Hilfe :

  1. Sanofi in der Welt |
     
  2. Unsere Websites |
     
  3. Group Websites |
     
  4. BestellCenter |
  5. Kontakt |
  6. Sitemap |
  7. Hilfe
  1. RSS
  2. Schriftgröße

    Reduzieren Erhöhen  
 
 

Inhalt :

Drei Mal Bestleistung bei Sanofi

30. Juni 2017

Auszubildende bestehen Abschlussprüfung mit Auszeichnung

Fünf Absolventen haben nicht nur ihre Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen, sondern sind zusätzlich auch für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet worden. Davon waren alleine drei Auszubildende von Sanofi: Michelle Garcia Tella (Industriekauffrau), Marius Schlitt (Fachinformatiker Systemintegration) und Sina Schott (Chemielaborantin) nahmen im Rahmen der Abschlussveranstaltung von Provadis, Partner für Bildung und Beratung, ihre Auszeichnung entgegen. Jutta Herschinger, Chemielaborantin bei Sanofi fasst die letzten Jahre wie folgt zusammen: „Für uns alle war das eine lehr- und arbeitsreiche Zeit. Wir können sehr stolz sein auf das, was wir erreicht haben.“

Ausbildung bei Sanofi - Zahlen und Fakten

Jährlich starten 140 Auszubildende bei Sanofi ihren beruflichen Werdegang. Aktuell zählt das Unternehmen 388 Nachwuchstalente, die in zwei bis drei/dreieinhalb Jahren in 19 verschiedenen Berufen in Kooperation mit Provadis ausgebildet werden. Diese verteilen sich auf 120 im Bereich Labortechnik, 209 in Produktion und Fertigung sowie 59 im Vertrieb an den drei Standorten Frankfurt, Berlin und Neu-Isenburg. Die nächste Ausbildungsrunde beginnt zum 1. September 2017.