Die Kolleg*innen von Medical Affairs betreuen aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht die Arzneimittel und Medizinprodukte von Sanofi in Deutschland. Sie planen medizinische Projekte wie beispielsweise Studien und Forschungsprojekte, setzen diese um und beantworten medizinische Fragen. In enger Zusammenarbeit mit globalen und lokalen Abteilungen erarbeitet Medical Affairs Dossiers und Stellungnahmen, mit dem Ziel, dass Patient*innen von den Therapieoptionen profitieren können.


Medizinische Evidenz, fach- und sachgerechte Anwendung unserer Arzneimittel und Medizinprodukte sowie Regeltreue stehen im Vordergrund des Handelns. Medical Affairs unterstützt den Vertrieb unserer Arzneimittel- und Medizinprodukte, indem sie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, die fach- und sachgerechte Anwendung sowie Erstattungsprozesse kontinuierlich kommunizieren.

Die Team-Mitglieder von Medical Affairs bringen in die Brand-Teams medizinische Inhalte, Fragestellungen aus dem Markt sowie Patient*innenmeinungen ein, die nach Diskussion mit den Partner*innen vor allem aus Marketing und Vertrieb in die zukünftigen Pläne einfließen. Die Umsetzung erfolgt dann in enger Zusammenarbeit mit allen Unternehmensbereichen auf den Gebieten Real World Data Evaluation (Nicht-Interventionelle-Studien NIS, Investigator Sponsored Studies ISS, Kooperationsprojekte), Medizinische Information und KOL-Management sowie Medizinische Fortbildung (eigene wissenschaftliche und Veranstaltungen Dritter).

Mehr über Sanofi in Deutschland erfahren

Wissenschaftliche Entdeckungen geschehen nicht von heute auf morgen. Sie sind harte Arbeit. Mit Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag unermüdlich an Lösungen für Patient*innen mit dem Ziel, bahnbrechende Medikamente und Impfstoffe zu entwickeln sowie bereitzustellen. Erfahren Sie mehr über uns als Gesundheitsunternehmen, unsere Standorte in Deutschland sowie was unsere Mitarbeitenden im beruflichen Alltag bewegt.

Header-Foto: istockphoto / laflor