Marie Dietzsch: Gemeinsam gegen Infektionskrankheiten

Gemeinsam gegen Infektionskrankheiten

Die aktuelle Corona-Pandemie führt es uns deutlich vor Augen: Infektionskrankheiten sind für uns Menschen eine bedeutende gesundheitliche Bedrohung. Gegen viele Erreger haben wir durch den medizinischen Fortschritt bereits einen guten Schutz gefunden: Impfungen. Sie sind eine wichtige und sehr wirksame Präventionsmaßnahme, die helfen kann, Infektionskrankheiten zu verhindern. Das weiß auch Marie Dietzsch, Medical Manager bei Sanofi Pasteur: „Mit unserem großen Impfstoffportfolio können wir Menschen aller Altersgruppen vor vielen Infektionen schützen, die früher eine schwere Krankheit oder sogar den Tod bedeutet hätten. Zu wissen, dass meine Arbeit und die meiner Kollegen dazu beiträgt, täglich Menschen auf der ganzen Welt zu schützen, ist meine Motivation und mein Antrieb.“ Der Kampf gegen diese und andere Erreger gelingt aber nur in Teamarbeit: Im Zusammenspiel vieler Kollegen mit unterschiedlichem professionellem Hintergrund und Erfahrungswerten werden bestmögliche Ergebnisse für die Patienten erzielt. Das prägt für Marie Dietzsch auch die Vielfalt bei Sanofi: „Alleine schafft man es nicht, nur mit Experten aus einer Richtung auch nicht. Die Vielfalt in unseren Teams sorgt dafür, dass möglichst viele Aspekte und Ansichten abgedeckt sind, dass Projekte gut laufen und dass man diese vielfältige Expertise zu schätzen lernt.“

Was bedeutet Vielfalt für Sie persönlich?

Vielfalt bedeutet für mich, neuen Erfahrungen, Begegnungen und Perspektiven offen gegenüber zu stehen, nicht stehenzubleiben und immer wieder Neues zu lernen. Das prägt auch meine Arbeit: Jeder Tag sieht bei mir anders aus und bringt andere Herausforderungen mit sich. Das ist natürlich großartig für die eigene Entwicklung und das Sammeln von Erfahrungen. So wird es nie langweilig.

Wie verbringen Sie die Weihnachtstage?

Ganz klar: Gemeinsam mit meiner Familie und viel gutem Essen!

Was wünschen Sie sich für ein „vielfältiges Jahr 2021“?

Da wir uns in sehr ungewöhnlichen Zeiten befinden, die uns sicherlich noch eine Weile begleiten werden, kann ich auf vielfältige Abwechslung wie Fernreisen, unbeschwertes Ausgehen und große Familienfeiern 2021 verzichten. Für mich ist es am wichtigsten, dass meine Familie und meine Freunde die Zeit gut überstehen und wir alle nach vorne blicken können.

 
Sanofi Adventskalender 2020: Mitarbeitende verraten, wie sie Vielfalt interpretieren

Sanofi Adventskalender 2020

Entdecken Sie im Adventskalender die tägliche Arbeit von 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Mitarbeitenden verraten außerdem, wie sie Vielfalt interpretieren und wie sie die Weihnachtstage verbringen.