Bühne frei für die Vielfalt – im alten wie im neuen Jahr!

Auf ein vielfältiges Jahr 2021

Zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland sehen mit Diversity Management konkrete Vorteile für ihr Unternehmen verbunden. Das ergibt eine aktuelle Studie des Vereins Charta der Vielfalt, die bundesweit 510 Führungskräfte und Personalmanager zum Thema Vielfalt befragt hat1. Auch bei Sanofi hat Vielfalt eine zentrale Bedeutung – im alten wie im neuen Jahr.

Weitere News & Storys von Sanofi in DeutschlandSanofi setzt sich seit Jahren für mehr Vielfalt ein. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter wird unabhängig von Alter, körperlicher oder geistiger Einschränkungen, ethnischer Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Nationalität, sexueller Identität, Religion und Weltanschauung oder sozialer Herkunft wertgeschätzt. Aus diesem Grund ist Sanofi 2017 dem Verein der „Charta der Vielfalt“ in Deutschland beigetreten. Der Verein ist ein bundesweiter und branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen, der Menschen mit Einschränkungen oder Leistungsminderung im Arbeitsleben fördern wollen.

2020: ein Jahr voller Vielfalts-Aktivitäten

Als Mitglied des Vereins beteiligt sich Sanofi unter anderem am Deutschen Diversity Tag. Mit den jährlichen Sanofi-internen „Wochen der Vielfalt“ gab es 2020 rund um diesen Tag erneut zahlreiche Aktivitäten zum Thema Vielfalt, darunter Vorträge zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Persönlichkeitsentwicklung sowie einem erfüllten Leben mit körperlicher Einschränkung.

Weiterhin hat sich Sanofi weltweit dem Thema Gender Balance verschrieben und strebt bis zum Jahr 2025 eine Fifty / Fifty-Balance in den obersten drei Führungsebenen an. Sanofi achtet auf Inklusion und erfüllt seit vielen Jahren die vorgegeben Beschäftigungsquote von 5 Prozent für schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen.

Netzwerk der Vielfalt für noch mehr Diversity

Um das Thema Vielfalt noch stärker präsent zu machen, hat Sanofi Deutschland im letzten Jahr zudem das Netzwerk der Vielfalt ins Leben gerufen. Rund 30 engagierte Kolleginnen und Kollegen haben sich zu diesem Zweck zusammengefunden, um das Thema voranzutreiben. Eine von ihnen ist Claire Kammermeier, Change Leader bei Sanofi in Frankfurt „Wir versuchen, uns bewusst zu machen, wie wir alle von Vielfalt profitieren können und was wir bei Sanofi tun müssen, um sie zu ermöglichen und zu fördern“, erklärt sie.

Diese Vielfalts-Termine stehen u.a. 2021 bei Sanofi mit verschiedenen Aktionen im Fokus
08.03.     Internationaler Frauentag
21.03.     Welttag gegen Rassismus
17.05.     Internationaler Tag gegen Homophobie (#IDAHOBIT)
18.05.     9. Deutscher Diversity Tag
11.10.     Coming Out Day
03.11.     Weltmännertag
16.11.     Internationaler Tag für Toleranz
03.12.     3. Dezember – Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung
10.12.     Tag der Menschenrechte

Vielfalts-Wünsche der Mitarbeitenden

Auch der Sanofi Adventskalender stand im Jahr 2020 ganz unter dem Zeichen der Vielfalt. Mitarbeitende bei Sanofi sprechen über ihren Job bei Sanofi und verraten, was sie sich für ein vielfältiges Jahr 2021 wünschen. Im Adventskalender finden Sie alle Wünsche und hier eine Auswahl.

Haneen Njoum, Datenwissenschaftlerin bei Sanofi

„Ich wünsche mir, dass die Pandemie, wie schwierig und herausfordernd sie auch ist, Menschen auf der ganzen Welt zusammenbringt und ihnen hilft, die Werte und Ziele zu priorisieren, für die wir in den nächsten Jahrzehnten kämpfen sollten. Für mich sind das zum Beispiel der Fortschritt der Wissenschaft, der Klimawandel und ein finanziell und politisch stabilerer und sicherer Planet.“

Haneen Njoum, Datenwissenschaftlerin bei Sanofi

Philipp Kretzer, Head of Substitution Business bei Sanofi

„2020 war ein sehr herausforderndes Jahr, in dem wir leider auch im Bereich der Vielfalt erhebliche Einbußen akzeptieren mussten. Unser Leben war und ist geprägt von Abstandsregeln, Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zur Infektionsvermeidung – die uns alle natürlich schützen, aber gleichzeitig unser sonst sehr vielfältiges Leben einschränken. Deshalb wünsche und erhoffe ich mir, dass uns 2021 wieder ein wenig „normale Vielfalt“ im Leben zurückbringt. Dass wir wieder die vielfältigen Möglichkeiten haben, das tun zu können, worauf wir Lust haben, ohne uns permanent um Infektionen oder Krankheiten Gedanken machen zu müssen.“

Philipp Kretzer, Head of Substitution Business bei Sanofi

Guadalupe Dilsky, External Partners Coordinator bei Sanofi

„Ich wünsche mir für 2021 eine starke Gemeinschaft aller Menschen, in der jeder gehört, geschätzt und respektiert wird und sich zugehörig fühlt. Gelebte Vielfalt sollte jedem Menschen seinen hervorgehobenen Platz einräumen und über bloße Toleranz hinausgehen.“

Guadalupe Dilsky, External Partners Coordinator bei Sanofi

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes, gesundes und hoffentlich vielfältiges neues Jahr!
Happy New Year!
Bonne année!
Buon anno!
¡Feliz año nuevo!
Feliz Ano Novo!
新年快乐!
С Новым годом!
Mutlu Yıllar!
كل عام وأنتم بخير!
हैप्पी न्यू ईयर!
あけましておめでとうございます!

Quellen:
1 Diversity Trends (2020). Charta der Vielfalt. Verfügbar unter: https://www.charta-der-vielfalt.de/aktivitaeten/studie-diversity-trends/ (Aufgerufen am 07.12.2020)