Von der Schulbank ins Berufsleben

Ob mit dem Beginn eines Schülerpraktikums oder einer Ausbildung – spannend wird es auf jeden Fall, wenn man zum ersten Mal in ein großes Unternehmen wie Sanofi kommt.

Ausbildung

Dich reizt es, in einem weltweit führenden, internationalen Unternehmen einen Beruf zu erlernen und gleichzeitig einen Beitrag zur Gesundheit der Menschen zu leisten? Du möchtest die Möglichkeit haben, während deiner Ausbildung ins Ausland zu gehen? Du willst Abwechslung statt Langeweile und eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben? Dann bist Du hier genau richtig! Erfahre mehr, was es heißt, bei Sanofi eine Ausbildung zu machen!

Sanofi in Deutschland - ein wichtiger Ausbilder mit Schwerpunkt im Rhein-Main-Gebiet

Die Mitarbeiter von Sanofi erforschen, entwickeln und vertreiben therapeutische Lösungen, um das Leben der Menschen zu verbessern. Deutschland ist einer der wichtigsten Standorte von Sanofi - und genauso wichtig ist uns die Sicherung junger Mitarbeiter/-innen!

Sanofi bildet an den Standorten Frankfurt und Berlin aus. In Frankfurt beginnen durchschnittlich 130 junge Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet jedes Jahr Anfang September ihre Ausbildung.

Du könntest schon bald dazugehören und dich dann auf eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung bei einem der größten Ausbilder im Rhein-Main-Gebiet freuen.
Insgesamt absolvieren etwa 400 Jugendliche in verschiedenen naturwissenschaftlichen, technischen und kaufmännischen Berufen eine Ausbildung bei Sanofi.

IHK Ausbildungsbetrieb

Wie funktioniert die Ausbildung bei Sanofi in Deutschland?

In zahlreichen Einsatzgebieten wie in den Labors der Forschung und Entwicklung, den Produktions- und Fertigungsstätten und den Büros bekommst du die Möglichkeit, dir Wissen anzueignen und eigene Erfahrungen zu sammeln. Die Ausbildung bei Sanofi wird seit vielen Jahren in Kooperation mit Provadis – Partner für Bildung & Beratung GmbH – durchgeführt. Die klassische Berufsausbildung, die als sogenanntes duales System bekannt ist, kann daher um einen dritten Baustein erweitert werden: Neben den klassischen Elementen der praktischen Ausbildung in den Betrieben von Sanofi und dem Besuch der Berufsschule beinhaltet dieser Baustein den Unterricht bei Provadis. Dort werden praktische und theoretische Lerninhalte gemeinsam erlernt. Die Ausbildung bei Sanofi bietet dir so eine erweiterte Kombination von Theorie und Praxis.

  • Biologielaborant/-in
  • Chemikant/-in
  • Chemielaborant/-in
  • Elektroniker/-in
  • Fachinformatiker/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Fachlagerist/-in
  • Fremdsprachenkorrespondent/-in
  • Industriekaufmann/-frau
  • Industriemechaniker/-in
  • Informatikkaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Mechatroniker/-in
  • Pharmakant/-in
  • Physiklaborant/-in
  • Speditionskaufmann/-frau
  • Tierpfleger/-in

Ausbildung mit internationalem Bezug

Hast du schon im Ausland gearbeitet? Als ein weltweit tätiges Unternehmen bietet Sanofi am Ende des ersten Ausbildungsjahres einen dreiwöchigen Auslandsaufenthalt wahlweise in England oder Frankreich auf freiwilliger Basis an. Hierbei werden besonders folgende Qualifikationen gestärkt:

  • Sprachqualifikation
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Selbstständigkeit

Die Auszubildenden reisen als Gruppe zusammen mit den Ausbildern nach England bzw. Frankreich; die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien. In diesen drei Wochen wirst du möglichst berufsnah in einem ortsansässigen Unternehmen eingesetzt. Während Englisch bereits fest in den Ausbildungsinhalten integriert ist, bieten wir dir außerdem die Möglichkeit, bei unserem Kooperationspartner Provadis nachmittags nach der Ausbildung an Französischkursen teilzunehmen.

StartPlus & StartPlus Integration

Hast du einen schlechten Schulabschluss und möchtest deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz erhöhen? Dann bewirb dich für StartPlus. Beendest du das Programm erfolgreich, erhältst du die Möglichkeit, eine Ausbildung bei Sanofi zu beginnen. Im Rahmen des neunmonatigen Programms gibt es neben einer gezielten fachlichen Betreuung auch sozialpädagogische Unterstützung. Die Teilnehmer des Programms bekommen Einblicke in die Berufsbilder des Chemikanten, Pharmakanten, Fachlageristen, Elektronikers und Industriemechanikers inklusive zweier praktischer Betriebsphasen.

Das Programm StartPlus Integration richtet sich speziell an Flüchtlinge, die Interesse an einer Ausbildung haben und mindestens das deutsche Sprachlevel B1 nachweisen können. Die berufliche Vorbereitung findet im Bereich Instandhaltung statt und dauert insgesamt elf Monate. In dieser Zeit wird durch Sprachkurse und fachspezifische Berufspraxis dafür gesorgt, dass die Teilnehmer danach eine Ausbildung in mittelständischen Betrieben der Industrie aufnehmen können. Gib bei deiner Bewerbung das Stichwort „StartPlus“ oder „StartPlus Integration“ an und starte bei uns durch.

Wie bewerbe ich mich für eine Ausbildung bei Sanofi?

Sei clever und melde dich frühzeitig, denn die Auswahl der Auszubildenden startet ein Jahr vor Beginn der Ausbildung Anfang September. Unsere Auszubildenden wählen wir auf der Basis von Schulzeugnissen und Eignungstests aus. Überzeuge uns danach im Bewerbungsgespräch durch deine Persönlichkeit! Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Deine Bewerbung schickst du an unseren Kooperationspartner Provadis – Partner für Bildung & Beratung GmbH. Hier findet auch das Auswahlverfahren statt. Wenn du interessiert und motiviert bist, dann bewirb dich mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte online unter www.provadis.de oder per Post bei:

Provadis – Partner für Bildung & Beratung GmbH
Personalcenter
Stichwort „Sanofi-Aventis Deutschland GmbH“
(und ggf. „StartPlus“ oder „StartPlus Integration“)
Industriepark Höchst, Gebäude B 852

65926 Frankfurt am Main
Infoline: +49 69 305-3549
E-Mail: ausbildung@provadis.de

Schülerpraktikum

Du bist dir noch nicht sicher, welchen Beruf du wählen willst? Dann finde es doch mit einem Schülerpraktikum bei uns heraus! Wir bieten Schülern die Möglichkeit, innerhalb ihres zweiwöchigen schulischen Praktikums erste Einblicke in das Berufsleben zu bekommen.

Die Abwicklung der Praktika für den Standort Frankfurt am Main führt unser Partner Provadis durch. Ausgeschriebene Schülerpraktikumsstellen findest du hier.

Kontakt

Bist Du interessiert an einem Praktikum in Frankfurt am Main? Dann sende bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen - gerne ab etwa neun Monaten vor Beginn des Schülerpraktikums - an folgende Adresse:

Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH
Frau Anja Wittenburg

Industriepark Höchst
Gebäude B852
D – 65926 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 305 – 12883
Email: ausbildung@provadis.de
Internet: www.provadis.de

Genomix – Gentechnik-Praktikum für Schüler

Bei Sanofi können Schülerinnen und Schüler gentechnisch experimentieren. Das Praktikum „Genomix“ ist für Schüler der 12. und 13. Klasse mit Grund- oder Leistungskurs in Biologie oder Chemie. Es findet in zwei Staffeln (im Frühjahr und im Herbst) statt. Zu jeder Staffel werden zehn Klassen eingeladen, die jeweils einen halben Tag in einem Trainingslabor bei Sanofi im Industriepark Höchst (Frankfurt-Höchst) verbringen. Seit seinem Start im Jahr 1999 haben mehr als 7.000 Schülerinnen und Schüler das Praktikum durchlaufen.

Bei „Genomix“ können Schüler unter fachlicher Anleitung erste praktische Erfahrungen mit gentechnischen Arbeitsmethoden sammeln. Dabei üben sie eine so genannte Restriktionsanalyse, den ersten Arbeitsschritt beim Ermitteln eines "genetischen Fingerabdrucks": Die Schüler zerschneiden mit Hilfe von Enzymen vier verschiedene DNA-Proben, lassen sie in einem elektrischen Feld wandern, färben sie an, machen sie mit Hilfe von UV-Licht sichtbar und fotografieren schließlich das Ergebnis, um es mit einem vorgegebenen Standard zu vergleichen. Eine kurze Einführung in die Pharmaforschung bei Sanofi und ein Vortrag über Gentechnik ergänzen das Praktikum.

Anmeldungen für „Genomix“ richten Sie bitte unter Angabe der Schule, Schüleranzahl und Name des begleitenden Lehrers an Genomix@sanofi.com.

Auch stehen wir für weitere Informationen zu „Genomix“ gerne zur Verfügung.

Genomix
Das Gentechnik-Praktikum von Sanofi
Download Broschüre

Kontakt
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Petra Frey
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt
Tel. 069 305 - 30166
Fax: 069 305 - 844 18
E-Mail: Genomix@sanofi.com